Kappen und Böden werden im Kaltumformverfahren
hergestellt bei PATENT. Wir übernehmen die Herstellung verschiedener Arten von Kochgeschirrböden nicht nur mit Rohstoffen, sondern auch ohne Rohstoffe, wenn der Käufer uns diese zur Verfügung stellen möchte.
Werkstoffe:

Folgende Stahlsorten werden zur Fertigung von Kappen und Böden bei PATENT verwendet:
– austenitische und duplex rostfreie Stähle (1.4301/304;1.4404/316L, 1.4462, LDX2101 usw.)

Klöpperböden

Korbbogenbögen

Gewölbte Scheiben

Elliptische Böden

Flache Böden

Konen

Diffuseurböden

Tellerböden

Die Wanddickenberechnung und Werkstoffauswahl ist Aufgabe des Bestellers. Im Anspruchsfall können wir Wanddickenberechnung für unsere Kunden leisten, falls die Datenlieferung genügend ist.

Kontaktieren Sie uns und fordern Sie ein Angebot an!

Es gereicht uns zur Freude, daß wir Ihnen Kappen und Böden nach Ihren technischen Spezifikationen herstellen können. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung die Spezifikationen Ihrer Produkte durchzusprechen.